FAQ

1. Seit wann gibt es die Firma Locken Elite e.U.?
2. Wie kann ich einen Termin buchen?
3. Was ist ein Home Henna-Treatment?
4. Wieviel kostet ein Home Henna-Treatment?
5. Was ist das Henna-Treatment to go?
6. Was ist ein Cut to go?
7. Was ist eine 2-Phasenfärbung?
8. Wie werden meine Haare "richtig" und gesund lang?
9. Welche Schnitttechnik macht Tessa?
10. Wann kann ich eine Naturborstenbürste verwenden?
11. Was mache ich, wenn ich vor kurzem erst eine Tönung, Strähnen machen lassen habe?
12. Warum soll man kein Öl für die Haare verwenden?
13. Wie komme ich zum Locken-Ära Onlinekurs?
14. Funktioniert das auch bei glatten Haaren?
15. Wie wird der Längen-, Material- und Mehraufwand berechnet?

1. Seit wann gibt es die Firma Locken Elite e.U.?

Die Firma Locken Elite e.U., wurde mit Jänner 2022 gegründet.


2. Wie kann ich einen Termin buchen?

Termine können telefonisch unter +43 664 950 33 11 vereinbart werden.


3. Was ist ein Home Henna-Treatment?

Eine zu 100% pflanzliche Haarfarbe, für die Anwendung Zuhause.

Es besteht die Möglichkeit, ein individuell abgemischtes Henna-Treatment für Zuhause zu bestellen.
Die Farbberatung findet Online, in Kombination mit einem Fragebogen und Fotos, statt.

Das bestmögliche Endergebnis liegt uns sehr am Herzen, daher ist die Bestellung für Zuhause nur möglich, wenn:

  1. Kundinnen und Kunden bereits über den gesamten Ablauf mit Henna-Treatments Bescheid wissen, oder 
  2. Bereits durch zum Beispiel, den Locken-Ära Minikurs, Kenntnisse über die Anwendung besitzen.

 


4. Wieviel kostet ein Home Henna-Treatment?

Ein Home Henna-Treatment (je 100g), kostet aktuell € 29,90, zzgl. Verpackung und Versand.
Bei einer Bestellmenge von vier Home Henna-Treatments, ist Verpackung und Versand, kostenlos.

Mit 100g Henna-Treatment, kann man je nach Haarlänge und Dichte, 1-3 Mal die Haare färben.


5. Was ist das Henna-Treatment to go?

Bei einem Folgetermin im Salon, ist es auch möglich, zum Beispiel bei der Anreise mit dem Auto, ein "Henna-Treatment to go" zu buchen.
Hierbei werden die Haare im Salon gewaschen, anschließend wird das Henna-Treatment aufgetragen und dann in einen Turban eingepackt.
Die Einwirkzeit beträgt eine Stunde und zuhause wird das Henna-Treatment nur noch mit Wasser ausgespüllt.

 


6. Was ist ein Cut to go?

Bei einem "Cut to go" wird das Haar im trockenen Zustand geschnitten.
Der Kunde kommt bei Locken, mit frisch gestyltem Haar und bei Wellen brauchen die Haare weder frisch gewaschen noch frisch gestylt sein.


7. Was ist eine 2-Phasenfärbung?

Möchte man eine 100%ige Grauhaarabdeckung erreichen, wird die 2-Phasenfärbung angewende.
Hierbei wird zuerst mit der ersten Phase vorpigmentiert und mit der zweiten Phase, der eigentliche Farbton gefärbt.


8. Wie werden meine Haare "richtig" und gesund lang?

Möchte man seine Haare "richtig" und gesund lang wachsen lassen, ist zuerst wichtig, den ganzen Spliss wegschneiden zu lassen.
Wenn die Haare gesund sind, sollte man diese alle 3 bis 6 Monate (wenn wieder Spliss entsteht), einen halben Zentimeter schneiden lassen. 


9. Welche Schnitttechnik macht Tessa?

Tessa schneidet nass beziehungsweise trocken; dabei intuitiv und nach Gefühl.


10. Wann kann ich eine Naturborstenbürste verwenden?

Eine Naturborstenbürste kann und soll verwendet werden, wenn man Beschwerden wie zum Beispiel Juckreiz oder Schuppen hat. Aber auch bei welligem Haar. 


11. Was mache ich, wenn ich vor kurzem erst eine Tönung, Strähnen machen lassen habe?

Wir empfehlen ein paar Monate abzuwarten, bis man zumindest einige Zentimeter Naturansatz hat. 
Die Umstellung ist grundsätzlich möglich, aber es ist ein Prozess etwa 2 Jahren, bis die ganze Chemie aus dem Haar gewachsen ist und man die selben Ergebnisse wie auf Social Media und Google erzielt. 


12. Warum soll man kein Öl für die Haare verwenden?

Öl schließt das Haar und verhindert dadurch, dass Feuchtigkeit vom Haar aufgenommen werden kann. Auf Dauer trocknet das Haar von innen aus.


13. Wie komme ich zum Locken-Ära Onlinekurs?

Folge der Schritt für Schritt Anleitung unter dem Button 'Onlinekurs'.


14. Funktioniert das auch bei glatten Haaren?

Die Naturprodukte und Henna-Treatments sind für glattes Haar, ebenso aufbauend, pflegend und stärkend.


15. Wie wird der Längen-, Material- und Mehraufwand berechnet?

Folgende Richtwerte gelten als Ansatz: 

Der Längenaufwand
ab Ohr - Euro 16,- 
bis Schulter - Euro 20 bis 25, 
ab Schulter - Euro 30 bis 35,
10 cm unter Schulter - Euro 40 bis 45 und
20 cm unter Schulter bis länger Euro 50 bis 57.

Gemessen wird die Länge des Haares im nassen und gebürsteten Zustand!